KRON DIVING - Rab

FAKTENCHECK

Das KRON DIVING Center befindet sich in der Bucht von Kampor auf der "glücklichen" Insel Rab. Die Tauchbasis ist seit 1996 geöffnet. Die Tauchbasies liegt direkt am Meer und verfügt über einen eigenen Steg, Umkleidekabinen mit heißen Duschen und viel Platz zum Aufbewahren der Tauchausrüstungen.

  

Maddy - Maddalena Mazzucco - kümmert sich mit Ihrem fünfköpfigen Team um das Wohl der Taucher und Gäste.

 

Adressdaten

KRON DIVING 

Morski Puz Obrt

Kampor 413a

51280 Rab

Kroatien

 

Tel: +385 51 776620

E-Mail: office@kron-diving.com

Web: https://kron-diving.com/de/

Geöffnet: ganzjährig


Tauchspots

WRACKS:

 

Riff - Steilwand - Höhle:

Zahlenangaben in der (`) ist die jeweilige Anfahrtszeit zum Tauchplatz in Minuten

Ausrüstung/Basis

  • 2 Tauchboote - bis zu 3 Ausfahrten täglich - 1 TG pro Ausfahrt
  • Verleih von rEvo Rebreather, SCR Mares Horizon, Doppeltanks, Dekostages und kompletter technischer Tauchausrüstung
  • 70 Tauchflaschen
  • 25 komplette Leihausrüstungen
  • Wartung für Regulatoren, Trockenanzüge. Jackets sowie kleinere Reparaturen an Neoprenanzügen

Ausbildung

  • vom Tauchanfänger, Freediver  bis zum TEC-Taucher, Profikurse für Taucher und Etc-Taucher
  • nach PADI u. SSI
  • spezielle TEC Tauchkurse, SCR- und CCR Kurse

Angeboten wird:

  • Tauchkurse
  • Schnuppertauchgänge 
  • Schnorchel- Tauchausflüge
  • Boots-Tagestouren (ein/zwei Tauchgänge)
  • Nachttauchgänge vom Boot
  • Wrack-Tauchgänge
  • Höhlentauchen
  • Nitrox-Tauchen
  • Hausriff-Tauchen
  • TEC-Technisches Tauchen

Wissenswertes

  • Die Umgangssprache bei der Tauchbasis ist Deutsch, Englisch, Italienisch, Kroatisch und Spanisch
  • Das Briefing am Tauchplatz erfolgt in Deutsch, Englisch, Italienisch, Kroatisch und Spanisch
  • Die Tauchboote bieten Platz für insgesamt 24 Personen 
  • Parkmöglichkeiten vor der Tauchbasis 
  • Ausrüstung kann vor Ort gespült werden - Trockenraum steht zur Verfügung
  • Treffpunkt zur Tauchausfahrt - TP-Tauchbasis um 09:00 Uhr Rückkehr um ca. 12:00 Uhr sowie um 14:00 Uhr mit Rückkehr um ca. 17:00 Uhr
  • Entfernung - Tauchbasis Boot - ca. 50 Meter, 
  • Füllmöglichkeiten/Gase - Pressluft, Nitrox, Sauerstoff, Helium
  • Termine - in der Hauptsaison wird gebeten, Termine vorweg zu vereinbaren um nicht auf Grund von Überfüllung abgewiesen zu werden.

Best of Angebot!

  • 10% Rabatt auf ein 10er Tauchpaket bzw. Tauchkurs bei Buchung und Bezahlung mindestens 6 Wochen vor Reiseantritt. 

Sicherheit

  • Sauerstoff und Erste Hilfe Ausrüstung: an der Basis und in jedem Tauchboot
  • Funk an Bord der Tauchboote
  • Nächste Druckkammer: in Rijeka, Crikvenica, Pula und Split.
  • Nächstes Krankenhaus: in Rijeka

zus. "Corona Schutzmaßnahmen" an der Basis

  • Handdesinfektionsmittel rund ums Tauchzentrum und auf den Booten
  • Die Mund/Nasenschutzmaske muss am Boot und in der Basis getragen werden
  • Die Bootsfahrpläne werden geändert um ein Anhäufen der Taucher an der Basis zu vermeiden
  • Abstand, Desinfektions/mittel und Händereinigen
  • Desinfektionsmittel für Atemregler, Masken und Schnorchel

Anreise

  • Per Flugzeug zum Flughafen Rijeka, Zagreb und Zadar - Flughafentransfer kann organisiert werden
  • Mit dem Auto erreicht man die Tauchbasis nach einer Fahrtzeit von ca. 6 Stunden (ab Wien/München). Die Insel RAB ist mittels Autofähre - beste Verbindung von Stinica nach Misniak leicht zu erreichen. Die Fähre (15 Min. Fahrt) verkehrt das ganze Jahr über. Die Abfahrtszeiten sind in den Sommermonaten kontinuierlich und außerhalb der Saison alle ein bis zwei Stunden.

Bewertung lesen/abgeben

Klick auf die Sterne