[OBEN - Bilder einer HANSE 548] 

TPK - CLUB Reise - 2020

Sei dabei wenn das Magazin TAUCHPARADIES KROATIEN am 

 

17. Okt. 2020

17. bis 24. Okt.

 

die Leinen löst und mit einer Luxussegelyacht die dalmatinische Unterwasserwelt erkunden. 

Trogir - Kornaten - Hvar - Teufelsinseln - Split

"DAS BESTE AUS ZWEI WELTEN"

Eine Tauch/Segelreise für Taucher und nicht tauchende Begleitpersonen.

Hallo,

Mein Name ist Herbert Tschemernjak. Ich bin der Herausgeber des online Magazin TAUCHPARADIES KROATIEN und werde im Oktober diese Clubreise als Skipper begleiten. 

 

Wer mich kennt weiß - das Normale ist mir nie genug. Diese Reise wird in jeder Richtung etwas besonders werden. Wir haben dazu nur das Beste und Außergewöhnlichste im Programm aufgenommen. 

 

Es wird eine Tauch- und Segelreise zu den schönsten Tauchgebieten in Dalmatien. Bei dieser Reise werden wir auch nichttauchende Begleitpersonen begeistern. 

 

Sei dabei - es stehen nur wenige, jedoch exklusive Plätze zur Verfügung.

 

Euer Herbert

  • Das Beste aus zwei Welten - eine Kombination aus Segeln und Tauchen. Wir steuern das Schiff entlang der wildromantischen Küste Kroatiens in Richtung Zirie und weiter in die Kornaten. Tauchen dabei an den schönsten Tauchplätzen Dalmatiens und segeln von Highlight zu Highlight.
  • den Tauch Guide mit Luft, Blei und Tauchboot treffen wir an Tauchtagen um ca. 09:00 Uhr am Tauchplatz
  • Wir genießen den Komfort einer voll ausgestatteten luxuriösen 16 Meter Segelyacht und lassen uns vom Wind und der Entschleunigung tragen. 
  • Wir nächtigen in verträumten Buchten bei urigen Tavernen und genießen unter weißen Segeln das Dolce Vita, die Musik und den Tanz im Sonnenuntergang
  • Segelkenntnisse sind vorteilhaft - jedoch nicht notwendig

Anreise...

Trogir mit seiner traumhaften historischen Altstadt ist aufgrund der Flughafennähe (Flughafen Split - ca. 5 Km) als Ausgangshafen ideal gelegen. Der Flughafen Split wird zudem von allen internationalen Flughäfen in DE/AT/CH angeflogen.

Eigenen Erhebungen zufolge werden Flüge - z.B von München od. Zürich (hin/ret) bereits ab € 140,- angeboten. (mehr...)

 

Die Tour...

Samstag - Anreisetag: - Allgemeine Begrüßung und Sektempfang in der Marina Trogir. Wir beziehen das Schiff und erkunden die Altstadt von Trogir. Das Schiff ist bereits verproviantiert und zum Auslaufen bereit. 

 

Am Sonntag um ca. 9:00 Uhr steuern wir unserem ersten Etappenziel in Richtung der Kornaten, der Insel Zirje, entgegen. Der Wirt in der Bucht Vela Stupica ist einfach, der Wein selbst gemacht und die Küche mit einfachen Fisch- und Fleischgerichten begnadet. 

 

Montag um ca. 09.30 treffen wir auf das Tauchboot von "NAJADA diving" beim Tauchplatz Plic Grmeni, eine herrlich bewachsene Steilwand mit einem Wrack in 35 Meter Tiefe.

Taucher wechseln jetzt zum Tauchboot über um nach dem 2. Tauchgang an anderer Stelle wieder zu uns zu stoßen. Anschließend segeln wir von Süden kommend ins Inselparadies des Nationalpark Kornaten ein. Die Inselgruppe der Kornaten mit über 100 Inseln gilt als Traumziel jedes Seglers und bietet für Taucher atemberaubende Steilwände, extremen Fischreichtum, Gorgoniengärten und Riffe bei besten Sichtverhältnissen.

 

Dienstag: zwei Tauchgänge in bzw. um die Kornaten. Bordfest mit Abendessen

 

Mittwoch: Segeltag nach Hvar. Jeder der möchte kann das Steuer des Schiffes übernehmen und aktiv am Bordalltag teilnehmen. Die Stadt Hvar ist unser nächstes Ziel. 

 

Donnerstag: es sind Tauchgänge bei Hvar, den Hölleninseln bzw. an der zerklüfteten Südküste von Solta geplant. Unser Liegeplatz in der ACE Marina Palmizana bzw. der karibikähnlichen Bucht Vinogradice führt uns direkt zu einem meiner Lieblingslokale, dem Künstlerrestaurant - Meninghello. Wir sitzen dabei unter Palmen und Kakteen mit Blick auf die vor Anker liegenden Schiffe in der Bucht Vinogradice.

 

Der Freitag ist wieder ein Segeltag mit Zwischenstopp in Solta bzw. Brac (ein Tauchgang ist u.U. optional möglich). Rückkehr nach Trogir - Abschlussessen in Miki Mise´s Konoba kann organisiert werden - seine Frau Angela kocht für uns auf.

Für Erkundungshungrige gibt es noch einen nächtlicher Streifzug durch die historischen Gassen der Hafenstadt Trogir oder Split

 

Samstag - Rückreisetag: 

Tauchen...

Abhängig von Wind und Wetter sind sechs Tauchgänge in dieser TAUCHPARADIES KROATIEN CLUB REISE fix eingeplant. Je Wetterlage besteht u.U. die Möglichkeit zwei weitere Tauchgänge optional zu ordern. 

Die Auswahl der Tauchplätze erfolgt gemeinsam auf Gruppenwunsch und der Wettervorhersage. 

 

Getaucht wird an drei Tauchtagen = 6 Tauchgänge. Blei, Tauchboot, Pressluft & Flaschen sind im Tauch-/Segelpaket enthalten und werden uns von Tauchplatz zu Tauchplatz nachgebracht.

Getaucht wird in Buddy Teams (Guide von der Tauchbasis taucht vor Ort mit). 

 

Taucherische Voraussetzungen:

  • Brevetierung und gültige Tauchtauglichkeitsprüfung
  • notwendige Erfahrung 
  • eigene Ausrüstung, ausgenommen Blei, Luft & Flaschen, (fehlende Ausrüstung kann organisiert werden)

mögliche Tauchplätze:

Die Entscheidung über die Auswahl der Tauchplätze treffen wir abhängig von Wind und Wetter vor Ort.

  • bei Zirje: Plic Grmeni, Blitvenica, Ljuta und das Flugzeugwrack Stuka
  • Zirje/Kaprije Umgebung: Munitionswrack Francesca di Rimini und Kaprije Wand
  • bei den Kornaten: Mana/Dome oder Balun/Mana oder Kasela/Kornat East
  • bei Hvar: Hölleninseln - Turm von Vodnjak
  • bei Solta: der Bunker, Steilwand u. Höhle Maria Grota u.a.
  • bei Brac: die Höhlen von Lucice ...

Aus langjährigen Erfahrungen als Segler in dieser Region gehe ich von einer beständigen Wetterlage und Tagestemperaturen von 25 bis 28° aus. Die Wassertemperaturen liegen zu diesem Zeitpunkt bei 22 bis 23°. - Also perfekt zum Schwimmen.

 

Sicherheit geht vor:

Da Wetterbedingungen nicht voraussehbar sind besteht kurzfristig die Möglichkeit Änderungen des Kurses und der Tauchziele vorzunehmen. Tauchgänge können bei extremen Wettersituationen vom Skipper gänzlich abgesagt und ohne Kostenersatz gestrichen werden. In jedem Fall werden wir stets versuchen alternative Tauchziele anzulaufen.

Nichttauchende Begleitpersonen...

HANSE 548
HANSE 548

Diese begleiten uns auf der Yacht zum nächsten Treffpunkt mit dem Tauchboot. Wir verbringen die nächsten Stunden in verträumten Buchten, baden im glasklaren Wasser und lassen es uns einfach nur gut gehen.

Das motorisierte Beiboot ermöglicht kurzfristig geplante Landausflüge und Spaziergänge.

All inclusive...

Alle anfallenden Kosten am Schiff, beim Tauchen und bei den Liegeplätzen sind abgedeckt. Frühstück, Obst, Jause und Imbisse werden am Schiff gereicht. Mineralwasser, Kaffee, Tee, Imbisse sowie die Jause für die Taucher sind inklusive. Einzig alkoholische Getränke - Cocktails/Bier/Wein u. Limonaden (ca. € 2,-) sowie Restaurantbesuche sind ausgenommen. 

 

Versicherungspaket: Wir haben das Schiff und jeden Mann der Besatzung abgesichert hinsichtlich:

  • Kaskoversicherung bei Schäden am Schiff und Verlust von Gegenständen
  • Haftpflicht für Skipper & Crew (Besatzung) 
  • Eine allgemeine Storno- u. Reiserücktrittsversicherung kann angeboten werden

 

Nicht im Tauch-/Segelpaket enthalten:

  • An- und Rückreise
  • Dinge des pers. Bedarfs
  • Restaurantbesuche beim Landgang
  • Extragebühr für Tauchgang im Nationalpark Kornaten € 15, pro Taucher/Tag
  • Wrackzuschlag - STUKA/Francesca € 15,- pro Taucher/Wrack
  • Zusätzlicher Tauchgang bzw. Nachttauchgang

 

Wir tauchen u.a. mit NAJADA diving sowie dem Trogir-Divingcenter und lassen uns von einheimischen Fischern in Ihren kleinen Konobas verwöhnen. 

Die Crew...

Diese vom Magazin TAUCHPARADIES KROATIEN organisierte Club Reise wird vom Herausgeber des Magazins persönlich mit ca. 15.000 Seemeilen Erfahrung als Skipper begleitet. 

 

Für das Frühstück, die Jause und den kleinen Hunger zwischendurch, dass Servieren des Sundowners und das Zubereiten der Cocktails trägt Edith als Hostess die Verantwortung. 

Das Schiff...

Wir segeln die "AIR KING" eine "Hanse 548" Baujahr 2018.

Auf einer Länge von 16,2 x 5 Meter bietet Sie bequem Platz für 12 Personen. 

 

Für max. 8 bis maximal 10 Taucher bzw. nicht tauchende Begleitpersonen stehen 5 geräumige Kabinen für jeweils 2 Personen zur Verfügung. Für das mitgebrachte Tauch Equipment bietet die Yacht ausreichender Platz in der Heckgarage. 

Die Panty (Küche) hat zwei extra große Kühlschränke inkl. Gefriermöglichkeiten. (Gin/Tonic ohne Eis - ein No-Go). 

 

Klimaanlage, Heizung, Internet sowie 10 Steckdosen mit 220 Volt stehen zum Laden elektronischer Geräte zur Verfügung.

Über eine große Badeplattform gelangt man bequem per ausklappbarer Stiege (nicht wie üblich mit Badeleiter) aus dem Wasser. Heizung, Klima und WiFi vervollständigen den Wohlfühlfaktor an Bord.

 

Ganze 25 Meter ragt der Mast, der die Segel trägt, in den Himmel. 

Sollte wieder erwarten der Wind als Antrieb der Segel ausfallen, so schiebt uns ein 110 PS Dieselmotor zum nächsten Etappenziel. Auf den großen gepolsterten Liegeflächen lässt es sich bequem relaxen und die Sonne genießen. 


Kosten für Taucher

Kosten für Nichttaucher


Anmeldungen werden bestätigt und in der Reihenfolge des Zahlungseingangs der Anzahlung (30% Anzahlung bei Buchung - Restzahlung 45 Tage vor Reiseantritt) fixiert.

 

Willkommen an Bord

Veranstalter

  • Alpe-Adria-Yacht-Club als Kooperationspartner von TAUCHPARADIES KROATIEN 
  • Telefonische Rücksprachen mit dem Skipper unter: +43 664 370 13 10 - auch über WhatsApp u. Messenger möglich

Kontoverbindung

  • Bank: Austrian Anadi Bank
  • Konto Inhaber: Herbert Tschemernjak
  • BIC: HAABAT2K
  • IBAN: AT30 5200 0000 0608 3099
  • Zahlungsgrund: Anzahlung - Club Reise 2020